Aktuelles
aktuelle Tarifrunde
Über uns
AWO in NRW
TV AWO NRW
BMT-AW II + Übergangs-TV
Entgeltordnung
Bildergalerie
Betriebsräte
Tarifrecht
Streikrecht
Gästebuch
Archiv
Kontakt
Links
Downloads
An- und Abmeldung
Nutzungshinweise
Impressum
Datenschutzerklärung

Tage seit
Beginn
der Tarifrunde:

180
Betreuungsassistenten bzw. -assistentinnen sind als "Helfer im Sozial- und Erziehungsdienst mit förderlicher Ausbildung" in die Entgeltgruppe 3 einzugruppieren. Mehr dazu unter "Aktuelles"....

Neuigkeiten

RSS 2.0

  • Information zu den ver.di-Tagen
Datum:26.05.2017 - 11:18
Autor: Admin
Links: nicht verfügbar

Nach der Tarifeinigung wird jetzt im Detail an der Redaktion der Tariftexte gearbeitet. Die Texte sollen in diesen Tagen so fertiggestellt sein, dass das Unterschriftsverfahren eingeleitet werden kann. Viele AWO-Arbeitgeber in NRW warten auf die unterschriebenen Texte, bevor sie irgendeine Regelung aus der Tarifeinigung umsetzen wollen. Also, Geduld bewahren...
Da es in den Betrieben noch Unklarheiten in Bezug auf die „freien ver.di-Tage" gab, informierte die ver.di-Bezirksverwaltung Emscher-Lippe Nord über die Voraussetzungen zur Gewährung der ver.di-Tage für 2017 und 2018.

Info des ver.di-Bezirks Emscher-Lippe Nord zu den ver.di-Tagen für 2017 und 2018....



  • Eingruppierung von Helfern im Sozial- und Erziehungsdienst
Datum:28.04.2017 - 15:14
Autor: Admin
Links: nicht verfügbar

Betreuungsassistenten bzw. -assistentinnen sind als "Helfer im Sozial- und Erziehungsdienst" nicht in die Entgeltgruppe 2 sondern in Entgeltgruppe 3 einzugruppieren. Das ist das Ergebnis eines Zustimmungsersetzungsverfahrens, das ein AWO-Arbeitgeber aus NRW eingeleitet hatte. Das Landesarbeitsgericht Düsseldorf lehnte es am 23.09.2016 ab, die fehlende Zustimmung des Betriebsrates zur Eingruppierung einer Betreuungsassistentin zu ersetzen. Das Gericht vertrat die Auffassung, dass Betreuungsassistenten bzw. -assistentinnen weder nach Entgeltgruppe 2 noch Entgeltgruppe Kr 3a sondern nach Entgeltgruppe 3 einzugruppieren seien, da sie mit ihrer 160stündigen Qualifizierung als Beschäftigte im sozialen Dienst über eine förderliche Ausbildung verfügen würden. Das LAG Düsseldorf hat wegen der grundsätzlichen Bedeutung der Angelegenheit dem AWO-Arbeitgeber die Möglichkeit gegeben, gegen den Beschluss Beschwerde beim Bundesarbeitsgericht einzulegen. Das Bundesarbeitsgericht hat die Beschwerde am 26.04.2017 zurückgewiesen. Damit ist das Urteil des Landesarbeitsgerichtes rechtskräftig.
Das Urteil hat Auswirkungen auf alle AWO-Beschäftigten, die als "Helfer im Sozial- und Erziehungsdienst" tätig sind und für ihre Tätigkeit eine Qualifizierungsmaßnahme absolvieren müssen.
Diejenigen Beschäftigten, die lediglich in die Entgeltgruppe 2 eingruppiert sind, können nun einen Antrag auf Eingruppierung in die Entgeltgruppe 3 und einen Antrag auf Verzugszinsen und Vollzugskostenpauschale in Höhe von 40 € für jeden Monat stellen, in dem ihnen die höhere Bezahlung verwehrt wird.



Download des Beschluss des Landesarbeitsgerichtes Düsseldorf vom 23.09.2016....
Downlaod eines Mustervordrucks für die Beantragung der Eingruppierung in die Entgeltgruppe 3.....


  • Umgestaltung unserer Homepage
Datum:18.03.2017 - 12:32
Autor: Admin
Links: nicht verfügbar

Die Homepage wurde im Zusammenhang mit den beabsichtigten Verhandlungen um eine neue Entgeltordnung umgestaltet.

Die Unterseite "herz- und tariflos" wurde durch die Unterseite "Entgeltordnung" ersetzt.

Die Erfahrungen mit ehemaligen Leiharbeitsgesellschaften der AWO in NRW wurden ins Archiv verlegt.

Die Erfahrungen und Auseinandersetzungen mit herz- und tariflosen AWO-Arbeitgebern in NRW wurden in die Unterseite "TV AWO NRW" verschoben.

Die Informationen zur Nachwirkung gekündigter Tarifverträge (BMT-AW II, Übergangstarifvertrag, Anwendungstarifverträge, arbeitsvertragliche Verweis auf die gekündigten Tarifverträge) wurden in die Unterseite "BMT-AW II + Übergangs-TV" verschoben.



  • Tarifeinigung in der 4. Verhandlung
Datum:09.03.2017 - 08:49
Autor: Admin
Links: nicht verfügbar

In der 4. Verhandlung vom 08.03.2017 in Düsseldorf einigten sich die AWO-Arbeitgeber und die Gewerkschaft ver.di in NRW auf neue Tarife:

1. Tariferhöhung in zwei Schritten - 2,35 b 01.01.2017 und 2,4 b 01.11.2017

2. Weitere Einkommensverbesserungen für pädagogische Fachkräfte, Kita-Leitungen und Pflegefachkräfte

3. Verhandlungsoption für den OGS-Bereich 

4. Verhandlung über eine neue Entgeltordnung (EGO) verbindlich vereinbart

5. Erhöhung der Vergütungen für alle Auszubildenden – 35 Euro ab 01.01.17 und 30 Euro ab 01.11.2017

6. ver.di-Vorteilsregelung: jeweils 1 freier ver.di-Tag für 2017 und 2018 für ver.di-Mitglieder, die bis zum 31.05.2017 Mitglied der Gewerkschaft sind oder noch werden.

Download der Pressemitteilung des ver.di-Landesbezirks vom 09.03.2017....

Download der Schnellmeldung des ver.di-Landesbezirks über die Ergebnisse der 4. Verhandlung....

Download des Tarifinfos Nr. 5 zur Tarifeinigung....

Download des Einigungspapiers....

Bilder von der Unterzeichnung des Einigungspapiers....

 



  • Auftakt zur 4. Verhandlung
Datum:08.03.2017 - 14:19
Autor: Admin
Links: nicht verfügbar

Die Mitglieder der Tarifkommissionen der AWO-Arbeitgeber und des ver.di-Landesbezirks in NRW wurden zum Auftakt der 4. Verhandlung von etwa 15 Beschäftigten der Offenen Ganztagsschule im AWO-Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen empfangen. Passend zum internationalen Frauentag konfrontierten die Kolleginnen die Arbeitgeber und Gewerkschafter auf ihrem Weg in die Verhandlungsräume im Gebäude des ver.di-Landesbezirks in Düsseldorf mit selbst angefertigten Plakaten über ihre Forderungen und Erwartungen (siehe Bildergalerie).

Resolution der OGS-Beschäftigten aus dem AWO-Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen....

 






Umfragen
Keine aktiven Umfragen vorhanden.

Umfragen anzeigen

Die aktuellste Neuigkeit
Eingruppierung von Helfern im Sozial- und Erziehungsdienst

Betreuungsassistenten bzw. -assistentinnen sind als \"Helfer im Sozial- und Erziehungsdienst\" nicht in die Entgeltgruppe 2 sondern in Entgeltgruppe 3 einzugruppieren...

Mehr Informationen

Die neusten 5 Neuigkeiten
Deutschland 26.05: Information zu den..
Deutschland 28.04: Eingruppierung von..
Deutschland 18.03: Umgestaltung unser..
Deutschland 09.03: Tarifeinigung in d..
Deutschland 08.03: Auftakt zur 4. Ver..

Top Downloads
1. aktuelleEntgelte.pdf (50586)
2. Entgeltordnung.pdf (35585)
3. Umkleiden.pdf (18709)
4. Krankengeldzuschuss.pdf (10204)
5. Haftung.pdf (8172)